Haftpflicht-Versicherung

Haftpflicht-Versicherung

Die private Haftpflichtversicherung ist eine der wichtigsten Versicherungen für Privatpersonen. „Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet.“ (§ 823 BGB). Die Gefahr, im täglichen Leben Schaden anzurichten, ist immer gegeben. Gerade dann, wenn Personen geschädigt werden, können extrem hohe Schadenersatzforderungen auf Sie zukommen!

Für wen ist die Versicherung?

Eine Privathaftpflichtversicherung ist für jede Privatperson wichtig.

Was ist versichert?

Grundsätzlich alle Sach-, Personen-, und Vermögensschäden, die der Versicherungsnehmer oder eine mitversicherte Person einem Dritten fahrlässig zugefügt hat.

Die Privathaftpflichtversicherung prüft zunächst, ob die Schadenersatzansprüche berechtigt sind. Sind diese nicht gerechtfertigt, wehrt sie unberechtigte Ansprüche ab. Sämtliche Kosten, bis hin zu einem eventuell entstehenden Rechtsstreit, werden dann von der Haftpflichtversicherung

Versicherter Personenkreis:
versichert in der Haftpflicht ist der Versicherungsnehmer Versicherungsnehmer
versichert in der Haftpflicht ist der Ehegatte Ehegatten
versichert in der Haftpflicht ist der Lebenspartner Lebenspartner oder Partner in häuslicher Gemeinschaft
versichert in der Haftpflicht sind Kinder Kinder – sofern diese unverheiratet und minderjährig sind. Volljährige Kinder sind mitversichert, sofern diese unverheiratet sind und sich in der
    ersten Berufs-/ oder Schulausbildung befinden. Maximal jedoch bis zum 25. Lebensjahr.
versichert in der Haftpflicht sind Personen im Haushalt Im Haushalt beschäftigte Personen während der Ausübung ihrer Tätigkeit.

Hätten Sie´s gewusst?

  • Operationskostenversicherung für Hunde und Katzen

    Eine unerwartete Operation kann jedes Tier treffen. Schließlich kann in einem lebendigen Haustieralltag immer mal etwas passieren. Und das kann teuer werden.
    Machen Sie diese Kosten kalkulierbar - mit einer...

  • Glück und Glas - wie leicht bricht das...

    Im letzten Jahr gab es insgesamt 40.000 versicherte Glasschäden mit einer durchschnittlichen Schadenhöhe von ca. 361 € (dies berichtete der GDV in einer Statistik).

    Sie denken sich bestimmt, wo kommen diese hohen Zahlen her? Es kann ja

    ...
  • Wieviel kostet Ihr Hausrat?

    Von den Dingen, die Sie in Ihrem Haus stehen haben, ist Ihnen sicherlich einiges lieb und teuer, oder?

    Da wäre es schön, wenn Sie im Schadenfall diesen Gegenstand auch ersetzt bekommen. Der ideelle Wert ist unersetzbar, aber um den

    ...
  • Weshalb die gesetzliche Absicherung bei der Hinterbliebenenvorsorge nicht ausreichen wird

    Wer denkt schon an den Tod, wenn er lebt?

    Eine typische Familie der Gegenwart: Die Eheleute Bernd (42) und Susanne (36) mit ihren beiden Kindern (12 + 18). Beide Eheleute arbeiten ganztags, das Eigenheim ist noch in Finanzierung und das

    ...
  • Ja, lohnt sich das denn überhaupt noch?

    Über Rentenversicherungen wird ja oft und gerne geschimpft. Da ist es nur nachvollziehbar, wenn man sich die Frage stellt, ob sich das alles überhaupt noch lohnt.

    Als Ihr Versicherungsmakler sagen wir aus tiefster Überzeugung:

    ...
  • Uhren sind keine Wertsachen
    Vom Sammelfetisch vieler Männer und dem feinen Unterschied in Hausratbedingungen

    Frauen sammeln Handtaschen und Schuhe vor allem Schuhe! Als Mann neigt man schnell dazu, dies zu belächeln und übersieht dabei nur zu gerne den eigenen

    ...
  • 10 Dinge, die Sie bei einem Autounfall und danach berücksichtigen sollten

    Statistisch gesehen passiert alle zwölf Sekunden ein Unfall in Deutschland. In solch einem Fall ist es gut zu wissen, worauf man achten sollte. Hier ein kurzer Fahrplan für Sie:
    1. Sich selber und die Unfallstelle sichern (Warnweste und...

  • Musik im Ohr

    Immer mehr Pendler und Jugendliche sind mit dem Fahrrad oder E-Bike unterwegs.


    Der Autofahrer kann Radio hören, warum dann nicht auch der Radfahrer. Grundsätzlich ist das Tragen von Kopfhörern beim Radfahren nicht verboten,...

  • D&O für GGF

    Auch als alleiniger Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH ist der Abschluss einer D & O anzuraten, damit im Falle der Insolvenz Haftungsansprüche abgewehrt und ggf. beglichen werden können, die der Insolvenzverwalter an Sie richtet. Ihr

    ...
  • Weniger ist - teurer?

    Die Zahl der Autodiebstähle ist 2016 gesunken.


    Die durchschnittliche Entschädigung pro geklautem Auto stieg jedoch auf ein Rekordniveau. 16.416 € mussten die Versicherer im Schnitt berappen. Der Gesamtschaden stieg von 290 auf...

deinen Bewerbung bei Hahn Consult als Versicherungsmakler aus Heiligenstadt
Hahn Consult Individueller Versicherungsservice GmbH ist Partner der VEMA

Folgen Sie uns auf Facebook     Hahn Consult auf Facebook

Die Erstinformation von Hahn Consult Individueller Versicherungsservice GmbH findest du hier.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Werbeanzeigen maßzuschneidern und zu messen sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Wenn du auf unsere Webseite klickst oder hier navigierst, stimmst du der Erfassung von Informationen durch Cookies auf und außerhalb Hahn.Versicherung zu. Weitere Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest du in unserer Datenschutzerklärung.