Nicht ohne passenden Schutz abheben | Versicherungsmakler Hahn
Wer versichert meine Drohne?

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Nicht ohne passenden Schutz abheben

Fast 500.000 Drohnen sollen es in Deutschland bereits sein! Aber wie versichere ich mich richtig?

 

Die große Mehrheit der Drohnen werden privat genutzt.

Auch für privat genutzte Drohnen müssen die Piloten eine Haftpflichtversicherung nachweisen.
Bis 2,5 Kg sind die Drohnen schon in vielen guten Privat-Haftpflichtversicherungen enthalten.

Bei Flugmodellen über 2,5 Kg sollte man genau prüfen ob diese über den bestehenden Versicherungsschutz abgesichert sind.

Bei Hahn Consult erhaltet ihr Versicherungslösungen für die private und gewerbliche Nutzung, auch für größere Gewichtsklassen.

 

Kontaktiere uns einfach.
https://hahn.versicherung/kontakt

 

Folge uns   Hahn Consult auf Facebook Hahn Consult auf Instagram

Die Erstinformation von Hahn Consult Individueller Versicherungsservice GmbH findest du hier.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Werbeanzeigen maßzuschneidern und zu messen, sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Wenn du auf unsere Webseite klickst oder hier navigierst, stimmst du der Erfassung von Informationen durch Cookies auf und außerhalb Hahn.Versicherung zu. Weitere Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest du in unserer Datenschutzerklärung.